Ford Logo

Ford Vertragswerkstatt

Wir bieten Ihnen zertifizierten Ford-Service mit qualifizierter Fahrzeugdiagnose. Egal ob Inspektion, Fahrzeugreparaturen, Garantieabwicklung oder umfassende Unfallinstandsetzung - Ihr Ford ist bei uns immer in besten Händen.



Werkstattservice für alle Fabrikate

• Karosseriespezialbetrieb mit Lackiererei

• Inspektion / Wartung und Reparatur laut Herstellervorgaben

• Unfallschadenabwicklung - per Internet zu Ihrer Versicherung

• Smart-Repair - lackschonend (z.B. Parkplatzdellen und Hagelschäden)

• Digitale Achsvermessung

• Autoglasservice - Steinschlagreparatur und Scheibentausch (alle Fabrikate)

• Klimaservice

• Räderwechsel zum Festpreis und kostenfreie Einlagerung Ihrer Räder

• Bremsenprüfstand

• Hauptuntersuchung, Abgasuntersuchung und Dieselpartikelfilter

• Ersatzteil- und Zubehörverkauf

und vieles mehr.


Haupt- und Abgasuntersuchung

Bei jedem Fahrzeug, unabhängig welcher Marke oder Modell, muss in Deutschland laut Gesetzgeber, in bestimmten zeitlichen Abständen, die Haupt- und Abgasuntersuchung durchgeführt werden.

 

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Vorab-Check!

Wir prüfen an Ihrem Fahrzeug alle technischen Bereiche, die für eine Hauptuntersuchung relevant sind. Sollte dabei festgestellt werden dass Reparaturen notwendig sind, können diese dann umgehend zu einem attraktiven und fairen Preis ausgeführt werden und Sie sparen sich die Kosten für eine Nachuntersuchung.


Vereinbaren Sie doch gleich einen Termin mit uns!  

Service-Terminanfrage



Werkstattservcie



Diese Seiten könnten Sie auch interessieren


*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.
Ab dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.